News

 

Update 13.05.2020

 

Liebe Fahrschüler, liebe Fahrschülerinnen,

ab heute ist wieder alles unter den unten genannten Hygienebedingungen geöffnet.

 

Euer

Fahrschulteam der Fahrschule Thilo Höger

 

------------------------------------------------------------------------

 

 

Wichtiger Hinweis !!!

 

Liebe Fahrschülerinnen, Fahrschüler und Interessenten!

Wir nehmen das Hygienekonzept und die notwendigen Hygienemaßnahmen zu Ihrem und unserem Schutz sehr ernst.

 

Aus diesem Grund bitten wir Euch, folgende wichtigen Maßnahmen zu beachten!

 

Für den theoretischen und praktischen Unterricht:

- Bei Krankheitszeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinn, Halsschmerzen, Gliederschmerzen) oder Kontakt zu erkrankten Personen auf jeden Fall zu Hause bleiben und die Fahrschule informieren

- Schülerinnen und Schülern, die unter einer oder mehreren Vorerkrankungen leiden, wird empfohlen zuhause zu bleiben. Gleiches gilt, wenn im Haushalt Personen (Eltern, Geschwisterkinder) mit einem höheren Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf leben

- Mit den Händen nicht das Gesicht, insbesondere die Schleimhäute berühren, d.h. nicht an Mund, Augen und Nase fassen

- Mund-Nasen-Schutz (MNS) oder eine textile Barriere (Mund-Nasen Bedeckung MNB, Community Mask oder Behelfsmaske) mitbringen und möglichst tragen

- Öffentlich zugängliche Gegenstände wie Türklinken oder Fahrstuhlknöpfe möglichst nicht mit der vollen Hand bzw. den Fingern anfassen, ggf. Ellenbogen benutzen

- Vor dem theoretischen oder praktischen Unterricht 30 Sek. lang die Hände mit Seife in der Fahrschule waschen oder desinfizieren

- Bitte ein eigenes Handtuch zum Hände abtrocknen mitbringen. Dies dient Ihrer Hygiene und vermeidet ein Infektionsherd und unnötigen evtl. kontaminierten Papiermüll von Papierhandtücher

- Husten- und Niesetikette beachten (in die Armbeugen)

- Keine Berührungen, Umarmungen und kein Händeschütteln

- Ausführliche Beratung nur über das Telefon

 

Für den theoretischen Unterricht:

- Mindestens 1,50 m Abstand halten

- Einzeln und mit 1,5m Abstand in die Fahrschule eintreten oder verlassen

 

Für den praktischen Unterricht:

- Mindestens 1,50 m Abstand in den Fahrzeugen der Klassen C, CE und bei Nachbesprechungen halten

- Keine unnötige Begleitperson bzw. andere Fahrschüler/innen im Fahrschulwagen

- Beginn der praktischen Fahrstunden für die Klasse B nur ab den Fahrschulfilialen

- Beginn der praktischen Fahrstunden für Zweiräder oder Lkw nur am Standort der Fahrzeuge

- Zweiradfahrer sollen bitte mit der eigenen Schutzkleidung und eigenen Helm fahren

 

 

Meldepflicht:

Aufgrund der Corona-Virus-Meldepflichtverordnung i. V. m. § 8 und § 36 des Infektionsschutzgesetzes ist sowohl der Verdacht einer Erkrankung als auch das Auftreten von COVID-19 Fällen in Schulen dem Gesundheitsamt zu melden. Aus diesem Grund sind wir verpflichtet Namen und Kontaktdaten und die Zeiten zu dokumentieren. Nach Wegfall des Erfordernisses zur Speicherung dieser Daten, werden diese Informationen durch uns gelöscht.

 

Wir bitten um Verständnis für diese notwendigen Maßnahmen!

 

Euer

Fahrschulteam der Fahrschule Thilo Höger

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Update 02.05.2020

Hallo liebe Fahrschülerinnen, Fahrschüler und Interessenten,

nach dem derzeitigen Informationsstand aus dem hessischen Ministerium dürfen Fahrschulen nun doch ab dem 04.05.2020 wieder geöffnet werden.

Erlaubt ist nun der Theorieunterricht für die Fahrerlaubnisklassen AM, A1, A2, A, B, BE und L als Einzel- oder Kleingruppenunterricht bis zu fünf Personen.

Fahrschulunterricht in den Fahrerlaubnisklassen C1, C1E, C, CE, T, D1, D1E, D oder DE ist darüber hinaus bis zu einer Gruppengröße von nicht mehr als 15 Personen zulässig.

 

Die Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zur Hygiene sind dringends zu beachten:

Fahrschüler als auch Fahrlehrer haben jetzt eine Mund-Nasen Bedeckungen zu tragen. Dieses gilt beim theoretischen wie auch beim praktischen Fahrschulunterricht.

Im Theorieunterricht ist ein zudem Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den einzelnen Personen sicherzustellen. Im praktischen Unterricht gilt der Abstand nur dort, wo es generell möglich ist (z.B. in der Ausbildung zum Erwerb der Fahrerlaubnisklassen D1, D1E, D und DE).

Während der praktischen Ausbildung dürfen sich zukünftig jedoch nur noch der Fahrlehrer und ein Fahrschüler im Fahrzeug befinden; die Mitnahme weiterer Personen ist ausdrücklich nicht gestattet.

 

In RLP müssen alle Fahrschulen vorraussichtlich bis zum 17.5.2020 komplett geschlossen bleiben.

Sollte sich bei diesen Aussagen noch was ändern, werden wir Euch direkt informieren.

 

Wir bleiben dran !

 

Euer

Fahrschulteam der Fahrschule Thilo Höger

 

---------------------------------------------------------------------------------

 

Update 20.04.2020

Hallo liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler,

leider müssen Aufgrund der hohen Ansteckungsgefahren in unserem Bereich alle Fahrschulen in Hessen und Rheinland Pfalz (nach dem jetzigen Stand) bis zum 4.5. weiterhin geschlossen bleiben.

Unser Fahrlehrerverband steht aber im ständigen Austausch mit den zuständigen Ministerien.

Falls sich etwas ändern sollte, werden wir Euch direkt informieren.

Bleibt bitte gesund und passt auf Euch auf.

Euer Team der Fahrschule Thilo Höger

 

---------------------------------------------------------------------------

 

 

Update 18.03.2020

Liebe Fahrschüler, liebe Fahrschülerinnen,

heute Morgen kam von den Ministerien in Hessen und Rheinland-Pfalz der Erlass, dass alle Fahrschulen mit sofortiger Wirkung geschlossen werden müssen. Das gleiche gilt für die Prüfstellen der TÜVs.

Diese Anordnung ist zunächst bis zum 19.04.2020 gültig.

Da wir von der Gefährlichkeit einer SARS-CoV-2 -Infektion überzeugt sind, können wir diese Maßnahme voll und ganz verstehen.

Mit der Gesundheit sollte man KEIN unnötiges Risiko eingehen. Weder für andere, noch für sich selbst. Bleibt also bitte, wenn möglich, zu Zuhause und passt gut auf Euch auf.

Wir können nur hoffen, dass Aufgrund dieser harten Maßnahme in ein paar Wochen alles vorbei ist.

Unsere Fahrschule hält Euch auf unserer Homepage unter „NEWS“ oder auch über Facebook jederzeit auf dem laufenden.

Bei Fragen dürft Ihr uns gerne unter der Bekannten Telefonnummer 0 64 85 / 18 07 42 anrufen oder uns eine E-Mail bzw. WhatsApp zukommen lassen.

Euer Fahrschulteam der Fahrschule Thilo Höger

 

Diese Information darf gerne geteilt werden !

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Update 16.03.2020 12:22 Uhr

 

Hallo liebe Fahrschülerinnen, hallo liebe Fahrschüler,

 

da in der unmittelbaren Nähe zu unseren Fahrschulen mehrere bestätigte Coronafälle aufgetreten sind,

haben wir uns nach langer Überlegung dazu entschieden, den Fahrschulunterricht vorübergehend aus-

zusetzen.

 

Diese drastische Entscheidung ist uns absolut nicht leicht gefallen und wir wissen, was das für Euch

bedeutet.

 

Wir möchten daran erinnern, dass wir alle eine Verantwortung für unsere Eltern, Großeltern, alle Mit-

menschen und unser eigenes Leben haben. Unsere Fahrschule möchte nicht dafür verantwortlich sein

bzw. verantwortlich gemacht werden, wenn Andere aufgrund eines verantwortungslosen Verhaltens

angesteckt oder - was noch schlimmer wäre - schwer erkranken oder gar sterben.

 

Auch wenn wir wissen, dass einige Kollegen trotz diesen Umständen weiter ausbilden, stehen bei

uns finanzielle Interessen in solch einer Situation absolut im Hintergrund.

 

Wir sind der Meinung, dass nun gemeinsam alles getan werden muss um eine schnelle Verbreitung

des Virus - und somit weit Schlimmeres verhindert werden muss. Leider gehört der Fahrschulbetrieb

aufgrund der direkten Nähe zu jedem einzelnen Fahrschüler bzw. Fahrschülerinnen zu den am meist

gefährdeten Orten für eine Ansteckung.

 

Nur durch den momentanen Verzicht auf den theoretischen und praktischen Unterricht werden

wir der Verantwortung jenen Personen gegenüber gerecht, die durch eine Vermeidung von Infektion

besonders geschützt werden müssen.

 

Euer Fahrschulteam der Fahrschule Thilo Höger

 

Hinweis:

 

Der TÜV Hessen setzt alle theoretischen und praktische Prüfungen bin zum 19.04.2020 aus.